Therapiereiten

Bewegungstherapie und Rückenschule mit Pferden

Die Therapie auf dem Pfed eignet sich für alle Bewegungsstörungen sowohl für Erwachsene als auch für Kinder. Bleibende Schäden wie z.B. echte Behinderungen körperlicher und geistiger Art sowie erworbene Bewegeungsstörungen nach Unfällen, Operationen oder Apoplex können mit dieser Therapie positiv beeinflusst werden.

Ein zu hoher Muskeltonus bei hyperaktiven Kindern oder chron. Rückenpatienten kann durch die gleichmäßigen Schwingungen des Pferderückens reguliert werden.

Weitere positive Effekte der Bewegungstherapie/Rückenschule auf dem Pferd sind u.a.Verbesserung von Koodination, Rumpfstabilisation und Gleichgewicht.

Und am Wichtigsten: es macht SPASS!

Therapiepferde:

Niko, Haflinger, geb.2003
IMG_3232

Brady, Haflinger, geb.2005
Brady

Termine nach Vereinbarung
Einzeltherapie ca. ½ Std. 30 €

Anmeldung unter:

Praxis physlikal.Therapie
Brigitta und Bärbel Bunge
Bahnhofstr. 41
94327 Bogen
Tel.: 09422 – 2741